Sehr geehrte Damen und Herren Medienschaffende

Im Anhang erhalten Sie die Medienmitteilung des KMU- und Gewerbeverbands Kanton Zürich (KGV) zum vorgeschlagenen Corona-Massnahmenpaket des Bundesrats . Wir danken Ihnen, wenn Sie unsere Informationen in Ihrem Medium berücksichtigen. Für Fragen oder weiterführende Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Bedachte, ruhige Handlungsweise des Bundesrats gefordert

Für den KMU- und Gewerbeverband Kanton Zürich kommen die vom Bundesrat vorgeschlagenen Massnahmen verfrüht. Angezeigt wäre nun die aktuellen – erst kürzlich angepassten – Corona-Massnahmen konsequent umzusetzen und später punktuell zu verbessern. Die kommenden Weihnachstage helfen zudem, die schwierige Pandemiesituation zu entspannen.

Die ausführliche Medienmitteilung finden Sie hier:

Medienmitteilung